VOLLEYBALL KÖNIGSBRUNN
Hallen- und Beachvolleyball in Königsbrunn

Neben den Erwachsenenmannschaften griffen auch die Königsbrunner Jugendteams nach der Ferienpause wieder ins Spielgeschehen ein. Dabei spielten die U13- Buben und die U16-Mädchen zuhause im Gymnasium. Beide Altersklassen gewannen ihre Spiele alle mit 2:0.

IMG 5549

Überaus deutlich entschieden die U16-Mädels ihre beiden Heimspiele für sich. Tags zuvor noch mit der Damen 3 und 4 unterwegs ließen sie im ersten Spiel dem SC Biberbach keine Chance. Mit 25:3 und 25:2 holten sich die Königsbrunnerinnen den Sieg. Dabei gelang Kristin Schaffner das Kunststück von 19 Aufschlägen in Folge!

In der zweiten Partie gegen Neuling Kleinaitingen feierte die Truppe um Trainerin Elena Litzel den nächsten Sieg. Am Ende hieß es 25:4 und 25:10 für den TSV. Dank der beiden Siege hat sich Königsbrunns U16 nach dem ersten Ligaspieltag auf Tabellenplatz eins gesetzt.

IMG 5524

Gleiches gilt für die U13-Buben, die ihre vier Spiele alle mit 2:0 gewannen und dabei keinen Satz verloren. Mit den Punktgewinnen gegen Türkheim I (7:25, 10:25), Mauerstetten II (9:25, 15:25), Mauerstetten I (13:25, 11:25) und Türkheim II (8:25, 13:25) schnappten sie sich die Tabellenführung.

Am kommenden Wochenende gehts gleich wieder weiter. Da erwarten die U14-Buben in der Grundschule West die Teams aus Mauerstetten, Türkheim und Jettingen. Außerdem treten die U14-Mädchen in Langweid an. Die Gegner dort heißen Tapfheim und Marktoffingen. Gleichzeitig sind die U18-Buben in Mering aktiv. Sie laufen auf gegen Türkheim II, Türkheim I und Mering.

Nächste Hallentermine

21.07.18 - 16:00 Uhr
Sommerfest 2018

Gesamt- spielplan

Alle Spiele der Königsbrunner Erwachsenen-mannschaften auf einen Blick. Hier geht's zum Gesamtspielplan der Saison 2017/18.